Ganz kurz: 

Das Wort Ehrgeiz ist ihr gänzlich unbekannt und aus diesem Grunde ist auch ihr Leben dem entsprechend ausgerichtet. Chaos in ihrem Kopf und Chaos an ihrem unmittelbaren Aufenthaltsort begeleiten sie ständig. Selten findet sie ihre Sachen wieder, die sie natürlich absichtlich verlegt hat. Ausrede: wer aufräumt, ist zu faul zum Suchen. Alter, abgestandener Witz, für sie allerdings noch aktuell. Sie ist vergesslich, an manchen Tagen ungeschickt was schnell in blauen Flecken enden kann und unglaublich lebensfreundlich. Nett könnte man sagen. Diese Nettigkeit findet man in den unterschiedlichsten Formen vor. Eine davon ist eine übertriebene Liebe für Natur und Tiere.  Sie liebt die Sonne - wenn's nicht zu heiß ist - und Wolken. Große, weiße Turmwolken sind ihre persönlichen Augenweiden. An manchen Tagen wird ihr vorgeworfen zu nett zu sein und vor allem zu schüchtern. Übungssache.

Fortsetzung folgt...